Preisliste

Lohnschlachtung Verkauf
Puten: 7,20 €/St. + 1,30 €

Gänse: 6,20 €/St. + 1,30 €

Erpel: 5,70 €/St. + 1,30 €

Gem. Fl. Enten, Mularden,
sonstige Enten: 4,70 €/St. + 1,30 €

Masthühner: 3,20 €/St. + 1,30 €

Hühner: 2,70 €/St + 1,30 €
Taste Produkt EUR/kg

01 Gänse: 10,00 €/kg
02 Enten: 10,00 €/kg
03 Masthühner: 6,50 €/kg
Wichtige Information!!!!!

Pro geschlachtetem Geflügel wird eine zusätzliche Gebühr von 1,30 € zzgl. zum Verkaufspreis berechnet.
 


Ab dem 01.09.2015 wird der Geflügelhof Schulze als EU-Schlachtbetrieb geführt. Aufgrund der vorgeschriebenen amtlichen Lebensmittelüberwachung wird diese Gebühr vom Landkreis erhoben und eingezogen. In der Gebühr sind die anfallenden tarifgebundenen Lohn- sowie die zu berechnenden Verwaltungs- und Sachkosten enthalten.


Vollzug des Artikels 27 Abs. 2 in Verbindung mit Anhang IV der Verordnung (EG) Nr. 882/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 29.04.2004 über amtliche Kontrolle zur Überprüfung der Einhaltung des Lebensmittel- und Futtermittelrechts sowie der Bestimmungen über Tiergesundheit und Tierschutz.


Druckbare Version

Impressum